Logo FCA Basketball

SPÜRST DU DAS DRIBBELN? 

Herzlich Willkommen in der Basketball Abteilung des FC ASCHHEIM.
Du brennst für Basketball oder hat Lust den Sport näher kennen zu lernen? Komm vorbei und verbringe einen Tag mit uns in der Sporthalle.

Das Ziel ist einfach: Dein Interesse zu wecken und unsere Leidenschaft für den Sport mit Dir zu teilen. Dabei steht der gemeinsame Spaß natürlich immer an oberster Stelle. Wir wollen attraktiven Basketball zeigen und noch mehr Leute für diese schöne Sportart begeistern.

Unsere steigenden Mitgliederzahlen, vor allem im Jugendbereich, bestätigen den positiven Trend. Durch qualifizierte Übungsleiter werden die Grundlagen des Basketballspiels nach neuestem Stand alters- und leistungsgerecht vermittelt.

WERDE TEIL DER FC ASCHHEIM BASKETBALL FAMILIE!

TRAININGSZEITEN JUGEND | SOMMER  
Mittwoch | 17:30 – 19:00 Uhr Training
Turnhalle Realschule Aschheim | Eichendorffstraße 14, 85609 Aschheim

TRAININGSZEITEN JUGEND | WINTER  
Mittwoch | 17:00 – 19:00 Uhr Training
Turnhalle Realschule Aschheim | Eichendorffstraße 14, 85609 Aschheim

TRAININGSZEITEN | HERREN | ab 16.03.2020
Montags | 19:00 – 21:00 Uhr Training 
Turnhalle Realschule Aschheim | Eichendorffstraße 14, 85609 Aschheim

ANSPRECHPARTNER & TEAMLEITER:
Coach: Nader Songhorzadeh | Tel.: +49 1525 4230 732 | Mail: nader65@gmx.de

Weitere Informationen wie Preise und Anmeldeformular findest Du | hier klicken 

BASKETBALL: EINE SPORTART MIT LANGER TRADITION.

Bereits vor über 1000 Jahren spielten die Ureinwohner Süd- und Mittelamerikas ein Spiel, das als direkter Vorläufer des Basketballs verstanden werden kann. Der moderne Basketball, wie wir ihn heute kennen, wurde dann 1891 in Springfield (Massachusetts) von dem kanadischen Arzt und Pädagogen James Naismith entwickelt.
Damit gehört der Basketball zu einer der wenigen Sportarten, die durch eine Einzelperson erfunden wurden.

Naismith suchte eine sinnvolle und weniger aggressive Sportart für seine Studenten in den Wintermonaten. Er hatte erkannt, dass Sportarten wie der American Football deshalb so kämpferisch abliefen, weil alle Aktionen auf ein und derselben Ebene stattfinden.

Bereits 1893, und damit ein Jahr früher als im Fußball, wurde offiziell Frauenbasketball gespielt. Männer waren als Zuschauer zunächst verboten. Ebenfalls recht früh etablierte sich der Rollstuhlbasketball als eigene Spielform im Jahre 1946. Grund dafür war, dass die vielen Kriegsversehrten nicht auf den geliebten Teamsport verzichten wollten.

Nebenher etablierten sich auch der Beachbasketball und der Streetball als weitere Spielformen. Letzterer entstand in den US-amerikanischen Großstädten, wo man Basketball auch außerhalb der Hallen und ohne weiteres Equipment spielen wollte. Seit den 1990er Jahren ist der Streetball nun auch in Europa stark verbreitet und erfreut sich steigender Popularität.