Mit einem Kantersieg gegen den SV Günding starteten die C-Mädchen des FC Aschheim in die Rückrunde. Die Mädels hatten sich viel vorgenommen und in den Wintermonaten konsequent an ihrer körperlichen Fitness gearbeitet (herzlichen Dank an die Physiotherapie Blankenheim für die Unterstützung). Einige Ziele steckten sich die Mädels für die Rückrunde, unter anderem mehr Tore zu schießen. Eindrucksvoll wurde dieses Ziel gleich beim Auftaktmatch umgesetzt. Durch mutigen und zielstrebigen Offensivfußball wurden die Gäste aus dem Dachauer Hinterland sofort unter Druck gesetzt. Mit gezielten Pässen in die Tiefe und viel Übersicht konnten die Gegnerinnen ein ums andere Mal ausgespielt werden. Auch die Torabschlüsse wurden konsequent ausgeführt. Respekt für diesen tollen Auftritt!

Torschützen: 3x Julia, 3x Anna G., 1x Jade, 1x Lara, 4x Lena

 

Kommentare sind geschlossen.