Zum heutigen Heimspiel kam der TSV Ottobrunn in den Aschheimer Sportpark. Das Wetter war perfekt und der Aschheimer Support wieder zahlreich vertreten. Die Stimmung auf den Rängen war bestens! Und unsere Jungs, man konnte es bereits beim Aufwärmen merken, heute in bester Laune und hochmotiviert! Von der ersten Minute an schnürten sie den Gegner in seiner eigenen Hälfte fest, und führten bereits nach 6 Minuten mit 4:0. Ein Stellungsfehler in der FCA Abwehr ermöglichte den – man kann es vorwegnehmen – einzigen Gegentreffer des TSV. So ging man mit einer 6:1 Führung in die HZ Pause. Die Luft beim Gegner war raus, so dass der FCA in HZ 2 Ball und Gegner nach Belieben beherrschte. So konnte der Trainer ein wenig experimentieren und wunderschöne Ballkombis führten zu einem ungefährdeten Heimsieg. Zuschauer und Trainer bejubelten einen 11:1 Endstand unserer F1. So fährt man mit „ganz“ breiter Brust zum anstehenden Derby nächsten Samstag nach Dornach. Der FCA Support wird auch hier zahlreich vertreten sein und für Heimspielatmosphäre sorgen!!

Torschützen: Vedad 5, Malik 3, Tobias 2, Tim 1

Kommentare sind geschlossen.