Nach der erfolgreichen Teilnahme am U9-Turnier am Samstag (3 Siege, 2 Niederlagen) trat unsere F2/U8 letzten Sonntag in Allach-Untermenzing an. In der Vorrunde besiegten die Aschheimer den PSV (6:0), Macabi München (2:0) und Waldeck-Obermenzing (4:0). Auch das Halbfinale gegen DJK Pasing hatte unsere F2 fest im Griff und gewann mit 3:0. Im Finale kam es im zweiten Duell mit Macabi zu einem hart umkämpften Duell. Lange stand es 1:1, bevor die Aschheimer durch zwei schnelle Konter den Endstand von 3:1 herstellen konnten. Insgesamt eine starke Leistung unserer U8-Mannschaft. Den Wanderpokal muss unsere U7 im kommenden Jahr dann verteidigen…

Kommentare sind geschlossen.