Am 02.06.19 war der Kirchheimer SC nicht nur Ausrichter des alljährlichen Ursel-Rechenmacher-Sportfests, sondern auch der Ausrichter für die Kreismeisterschaft im Einzel der U14. Mit insgesamt 55 Athleten in den Altersklassen U8 – U16 ging der FC Aschheim bei sommerlichen Temperaturen an den Start. Die U8 & U10 absolvierte einen Dreikampf, bestehend aus 30 bzw. 40m Sprint, Hochweitsprung & Medizinballstoßen. Die Athleten der U12 absolvierten ebenfalls einen Dreikampf, bestehend aus 50m Sprint, Weitsprung & Schlagwurf. Außerdem hatten die Kids der U8/ U10 noch die Möglichkeit eine 6×30/40m Hindernisstaffel,  sowie die U12 eine 4x50m Staffel zu laufen. In den Altersklassen U14 & U16 konnten die Athleten frei wählen, an welchen Disziplinen sie teilnehmen wollen.

Ergebnisse Staffeln

1. Platz 4x100m U16: Mattis, Heinz, Stengl, Puchner

2. Platz 4x50m U12: Pfaffinger, Sturhan, Karnoll, Wildne

3. Platz 6x30m U8: Kaltenhauser, Hamilton, Neumann, Groß, von Thun, Thöne

4. Platz 6x40m U10: Hilger, Wasielewski, Neumann, Mattis, Biebricher, Kraus

5. Platz 4x50m U12: Schmidt, Karnoll, Spindler, Wildner, Kolemanov, Kolemanov

6. Platz 4x50m U12: Hölzel, Meidinger, Simon, Nasdal

Athletinnen des Tages waren Chiara Wildner und Nina Karnoll. Beide starteten zum ersten Mal in der höheren Altersklasse (U14). Chiara ging als überraschende dreifache Kreismeisterin, in den Disziplinen Hochsprung, 75m Sprint & Weitsprung, und mit einem strahlenden Siegerlächeln nach Hause. Aber auch Nina Karnoll durfte sich, über einen Kreismeistertitel in den 800m und gleich 2x Bronze im Weitsprung & 75m Sprint, freuen. Damit zeigten sie mal wieder wie viel Potenzial in ihnen steckt.

Ergebnisse Top 8:

Altersklasse Platzierung Name Disziplin
WJU8 – W6 1. Platz Alessia Kaltenhauser 3-Kampf
  1. Platz Sara Hamilton 3-Kampf
  3. Platz Raphaela Paulke 3-Kampf
  3. Platz Sara Keßler 3-Kampf
  5. Platz Klara Tisanic 3-Kampf
WJU8 – W7 1. Platz Ronja Thöne 3-Kampf
MJU8 – M6 2. Platz Luca Wunderlich 3-Kampf
  3. Platz Vincent Groß 3-Kampf
  4. Platz Alexander Richter 3-Kampf
MJU8 – M7 2. Platz Luc Neumann 3-Kampf
WJU10 – W8 8. Platz Paula Karnoll 3-Kampf
WJU10 – W9 1. Platz Greta Kraus 3-Kampf
  3. Platz Clara Biebricher 3-Kampf
  5. Platz Christina Hilger 3-Kampf
  8. Platz Marla Mattis 3-Kampf
MJU10 – M8 2. Platz Vasko Kolemanov 3-Kampf
MJU10 – M9 8. Platz Dominik Schmidt 3-Kampf
WJU12 – W10 2. Platz Zoe Nasdal 3-Kampf
  7. Platz Lea Sturhan 3-Kampf
WJU12 – W11 3. Platz Eva Pfaffinger 3-Kampf
  8. Platz Annalena Hölzel 3-Kampf
MJU12 – M10 3. Platz Tim Thöne 3-Kampf
  4. Platz Simon Esser 3-Kampf
  5. Platz Tristan Gay 3-Kampf
WJU14 – W12 1. Platz Chiara Wildner 75m Sprint
  1. Platz Chiara Wildner Hochsprung
  1. Platz Chiara Wildner Weitsprung
  1. Platz Nina Karnoll 800m
  3. Platz Nina Karnoll 75m Sprint
  3. Platz Nina Karnoll Weitsprung
  5. Platz Chiara Wildner Speerwurf
  5. Platz Anna Findeisen 800m
  6. Platz Chiara Wildner 60m Hürden
  6. Platz Hannah Uhlmann Speerwurf
  8. Platz Hannah Uhlmann 75m Sprint
  8. Platz Zita Bachmeier Speerwurf
WJU14 – W13 1. Platz Isabelle Kailich Diskus
  1. Platz Isabelle Kailich Speerwurf
  5. Platz Isabelle Kailich 60m Hürden
  5. Platz Lilly Eichmann 75m Sprint
  6. Platz Isabelle Kailich 75m Sprint
MJU14 – M12 3. Platz Noah Mattis Hochsprung
  4. Platz Erik Merhof Weitsprung
  7. Platz Erik Merhof 75m Sprint
WJU16 – W14 1. Platz Paula Puchner Weitsprung
  2. Platz Julia Stengl Weitsprung
  2. Platz Alina Hilger Speerwurf
  2. Platz Paula Puchner 100m Sprint
  2. Platz Luise Heinz Hochsprung
  3. Platz Mia Mattis Speerwurf
  3. Platz Paula Puchner 80m Hürden
  3. Platz Julia Stengl Hochsprung
  4. Platz Luise Heinz Weitsprung
  4. Platz Julia Stengl 100m Sprint
  4. Platz Mia Mattis Hochsprung
  6. Platz Mia Mattis 100m Sprint
  8. Platz Luise Heinz 100m Sprint
MJU16 – M14 2. Platz Nikolas Leutheuser Speerwurf
  2. Platz Luis Miessner Diskus
  3. Platz Nikolas Leutheuser 80m Hürden
  6. Platz Luis Miessner Speerwurf
  7. Platz Max Stilling Speerwurf
MJU16 – M15 1. Platz Linus Biebricher Kugelstoßen
  2. Platz Linus Biebricher Speerwurf
  2. Platz Frederik Gay Hochsprung
  3. Platz Frederik Gay Weitsprung
  4. Platz Frederik Gay 100m Sprint
       

 

Kommentare sind geschlossen.