Bei sommerlichen Temperaturen um die Mittagszeit zeigten unsere G-Junioren eine kampfstarke Leistung beim Turnier in Haar. Ins erste Spiel gegen Waldperlach gingen die Jungs voll motiviert und ließen kaum Torchancen zu. Vorne wollte allerdings auch erst kein Treffer gelingen, doch kurz vor Schluss reichte den Jungs ein starker Alleingang zum 1:0 Siegtreffer. Im zweiten Spiel hieß der Gegner Helios Daglfing. Lange konnten wir mit viel Kampfgeist ein 0:0 halten, doch am Ende ließen die Kräfte nach und wir verloren mit 0:3. Im letzten Spiel trafen wir dann auf den Gastgeber aus Haar, der schnell mit 1:0 in Führung ging. Davon ließen sich die Jungs allerdings nicht unterkriegen und drängten auf den Anschlusstreffer, der dann auch völlig verdient fiel. Da aber im direkten Gegenzug das 3:1 für Haar fiel, wurde die Aufholjagd nicht belohnt. Im anschließenden Elfmeterschießen konnten die Jungs einige Treffer, bei starken Paraden unseres Torhüters landen. Weiter so, Jungs.

Kommentare sind geschlossen.