Mit einem spitzen Ergebnis eröffnen die jungen Athleten des FCA die Saison 2018.

Am Faschingssonntag in den Ferien fand der 1. Kinderleichtathletik-CUP des Kreis Wendelsteins in Ebersberg statt. Trotz unglücklich gewähltem Termin, ging der FC Aschheim mit zwei Teams an den Start. Insgesamt traten 13 Teams verschiedener Vereine aus dem Kreis Südostoberbayern gegeneinander an.

Beide Teams des FCA (weiß & blau) waren nach fleißiger Vorbereitung hochmotiviert ihr Können in fünf Disziplinen zu beweisen. Egal ob beim 30m Hindernis-Sprint, Fünfsprung, Hochsprung, Medizinballstoßen oder im Grand Prix, die Kids zeigten großen Ehrgeiz und feuerten sich gegenseitig kräftig an.

Am Ende des Tages stand das Ergebnis des 1. Team-CUPs der U10 fest. Das Team blau sicherte sich mit deutlichem Vorsprung und bestmöglichem Ergebnis die Goldmedaille. Sie waren in jeder Disziplin das stärkste Team und damit unschlagbar. Das Team weiß, größtenteils bestehend aus dem jüngeren Jahrgang der U10, erreichte einen tollen 10. Platz! Für sie war es der erste Wettkampf in der älteren Altersklasse!

Nach diesem vielversprechenden Saisonauftakt fiebern die Kinder & Trainer schon dem nächsten Wettkampf im Sommer entgegen.

Gratulation! Ihr seid spitze!

 

Kommentare sind geschlossen.