Erstellen

FC Aschheim I – SV Reichertsheim 0:1 (0:1) 18.08.2019

Die Serie des FC Aschheim seit dem Saisonbeginn ist gerissen. Der Gastgeber verlor gegen den SV Reichertsheim mit 0:1 und steckte damit die erste Saisonniederlage ein. Dabei hatten beide Mannschaften im Vorfeld gleich gute Siegchancen, aber nur Reichertsheim wusste sich knapp durchzusetzen. In der 31. Minute fiel das erste und einzige Tor für die Gästemannschaft.

Im zweiten Durchgang bestimmte der FCA das Spiel, biss sich aber an der Abwehr der Reichertsheimer die Zähne aus. Aschheim stand hinten fest. Die Abwehr des FCA gehört zu den Prunkstücken der Liga, was die bisher nur drei Gegentore beweisen. Nach vorne fehlte allerdings der Biss, das Durchsetzungsvermögen und Ideen.

Aufstellung:
Pascal Jakob, Benedikt Wellnhofer, David Müller, Stefan Huber, Robert Söltl, Affo Akarawatou, Falk Schubert, Daniel Taschner, Alexander Mrowczynski, Maximilian Finke, Tim Irlbacher

Ersatzbank:
Andreas Schäffler (ETW), Dennis Merdzanic, Andy John, Daniel Behr, Maick Antonio, Viktor Bopp, Alessandro Contento

Kommentare sind geschlossen.