Das letzte Auswärtsspiel vor der Winterpause bestritten unsere Jungs beim TSV Haar. Im Gegensatz zum letzten Spiel in Dornach gab es heute Sonnenschein und beste Bedingungen. Die Fans waren heiter und so war auch heute das Ziel auf Sieg zu spielen. Bereits in Min. 1 das erste Tor für den FCA durch einen Abwehrfehler der Haarer. Doch der TSV zeigte unseren Jungs, das auch sie Fußball spielen können. So folgte kurz darauf der Ausgleich durch einen Pressball unseres Keepers. Die Jungs blieben ruhig und durch sehr schöne Ballkombinationen legte der FCA 2 Treffer nach. Durch einen Sonntagsschuss konnte der TSV noch einmal verkürzen, und so ging man mit einer 4:2 Führung in den Pausentee. In HZ 2 machten unsere Jungs aber ernst. Man schaltete 2 Gänge nach oben und kombinierte nach Belieben. Der FCA dominierte das Spiel und der TSV hatte ein ums andere Mal das Nachsehen. So siegten unsere Jungs verdient mit 10:2. Im letzten Heimspiel der Hinrunde kommt es am kommenden Samstag 12:30 Uhr zum Finale um Tabellenplatz 1 gegen den FC Unterföhring. Daher der Aufruf an alle: Kommt in den Sportpark und feuert unser Jungs auch beim letzten Spiel lautstark an!!

Kommentare sind geschlossen.