Am Samstag fand im Sportpark der Auftakt für die SG Damen statt. Nach 7 Minuten konnte sich die Mannschaft über das erste Tor in der Rückrunde freuen. Allerdings brachte eine fehlende Abstimmung zwischen Torfrau und Abwehr den Gegner zum schnellen Ausgleich. Danach war das Spiel bis zum Halbzeitpfiff ziemlich ausgeglichen und es blieb beim Unentschieden. Die ersten 15 Minuten der zweiten Halbzeit gestalteten sich etwas zäh aus SG Sicht aber danach gewann die Mannschaft immer mehr die Kontrolle über das Spiel. In der 65. Minute belohnten sich die SG Damen nach einem schön herausgespielten Angriff mit der 2:1 Führung. In der 83. Minute konnten die SG Damen nach einem sehenswerten Angriff über die Flügel den Vorsprung sogar auf 3:1 ausbauen. Der Gegner schaffte zwar noch den Anschlusstreffer aber der erste Dreier war für die SG Damen am Ende doch verdient.

Kommentare sind geschlossen.