Testspielerfolg für das Damen I Team

Es dauerte einige Minuten, bis sich unsere Mannschaft fand und das Spiel bestimmte. Allerdings merkte man ihr in der ersten Halbzeit die fehlende Spielpraxis an und sie agierte Hinten wie Vorne viel zu hektisch. Im Spielaufbau wurden immer wieder Fehlpässe eingestreut, die die eigene Abwehr in Bedrängnis brachte. Vorne wurden die sich bietenden Chancen zu überhastet abgeschlossen und damit leichtfertig vergeben. Eine scharf hereingebrachte Ecke lenkte eine der Gegnerinnen ins eigene Tor und so führten wir zur Halbzeit mit 1:0. Zu Beginn der zweiten Halbzeit drängte uns der Gegner in die eigene Hälfte und konnte den Ausgleich erzielen. Es dauerte 15 Minuten bis wir wieder das Spielgeschehen in die eigene Hand nahmen und wir mit dem 2:1 die Führung wieder herstellten. Das 3:1 in der 76. Minute sollte eigentlich das Spiel zu unseren Gunsten entscheiden aber postwendend schafften die Gegnerinnen den Anschlusstreffer. Ein wunderbar getretener Freistoß und ein toll herausgespielter Konter innerhalb zwei Minuten entschieden dann endgültig das Spiel zu unseren Gunsten. Ein schönes und vor allem faires Spiel fand letztendlich mit 5:2 einen verdienten Sieger in unserem Team.

Kommentare sind geschlossen.