Nach einer verkürzten Trainingswoche und einer Rückbesinnung auf das Wesentliche stand am Freitag das letzte Spiel gegen den TSV Trudering an. Zum Ende dieser ungewöhnlichen und kurzen Saison konnte das Team noch einen knappen aber verdienten 1:0 Heimsieg einfahren. Trotz mehrerer Chancen und großem Kampfgeist wollte auch diesmal kein höherer Sieg gelingen. Zusammenfassend eine Spielrunde mit Höhen und Tiefen, neuen Erkenntnissen bei Spielern und den Trainern. Dank gilt den Eltern für die Unterstützung als Einlasskontrolle, Fahrdienst und Zuschauer.

Besonderer Dank gilt allen Spielern AMo, AW, Mado, Max, Michi, Finn, Moritz, Marvin, Samuel, Felipe, Ben, Jeremias, Emil, Leon.

Damit ist die Vorrunde beendet und wir treffen uns wieder nach dem Covid-19 Lock Down. Bleibt gesund, wir brauchen Euch alle beim Restart.

 

Kommentare sind geschlossen.