Die U19 vom FC Aschheim startet top in die Vorbereitungsspiele. 

Bereits beim ersten Heimspiel des Jahres gewann man 3:2 gegen die U19 vom FC Biberg.  

Auch beim nächsten Vorbereitungsspiel schickten die Jungs die U19 vom TSV Brunnthal mit einem souveränen 4:1 nach Hause.

Und dazu, macht sich die gute Jugendarbeit jetzt schon bezahlt: zwei U19 Eigengewächse durften schon letzten Sonntag und auch heute wieder ihr Debüt in der 1. Herren Mannschaft (Bezirksliga) von Anfang an geben.

Kommentare sind geschlossen.