SG Putzbrunn/Grasbrunn-Neukeferloh – C-Junioren 2:0 (1:0)

In einem harten Spiel musste sich die C-Jugend unverdient gegen die zu sehr körperbetont spielende Gastmannschaft geschlagen geben. Die SG Putzbrunn/Grasbrunn-Neukeferloh spielte von Anfang an sehr druckvoll und mit Feldüberlegenheit auf Sieg. Schnell kam es auch zu guten Tormöglichkeiten, die aber alle nicht genutzt oder von der aufmerksamen Abwehr um den guten Torwart Noah entschärft […]

Continue reading

F1-Junioren – TSV Ottobrunn 11:1 (6:1)

Zum heutigen Heimspiel kam der TSV Ottobrunn in den Aschheimer Sportpark. Das Wetter war perfekt und der Aschheimer Support wieder zahlreich vertreten. Die Stimmung auf den Rängen war bestens! Und unsere Jungs, man konnte es bereits beim Aufwärmen merken, heute in bester Laune und hochmotiviert! Von der ersten Minute an schnürten sie den Gegner in […]

Continue reading

F2-Junioren – TSV Poing 9:1 (6:1)

Auch im fünften Saisonspiel konnte sich die F2 des FC Aschheim souverän durchsetzen. Gegen die Gäste aus Poing bestimmte die Mannschaft von Beginn an die Partie. Dennoch musste sich das Heimteam gedulden, ehe der Ball zum ersten Mal im gegnerischen Netz landete. Nach einem Doppelschlag innerhalb weniger Minuten war die Gegenwehr des TSV Poing gebrochen […]

Continue reading
FCA LOGO_FINAL

F3 Junioren – FC Rot-Weiß Oberföhring 2 3:3 (0:2)

Im Heimspiel gegen Rot-Weiß Oberföhring 2 wollten unsere Jungs an ihr starkes Finish aus dem letzten Spiel anknüpfen. So zeigten sie auch gleich von Beginn an ein konsequenteres Stellungsspiel und ein verbessertes Durchsetzungsvermögen. Dennoch blieb die erste Halbzeit zunächst ausgeglichen. Beide Teams erarbeiteten sich Chancen, die sie jedoch nicht nutzen konnten. Der Trainer und die […]

Continue reading

A-Junioren – SG Glonn/Bruck/Oberpfr. 8:0 (3:0)

Die ersten zehn Minuten tasteten sich beide Mannschaften ab und es gab kaum Chancen auf beiden Seiten. Die erste hatte dann der Gegner durch einen Freistoß, konnte diese aber nicht verwerten. Die Abwehr fing die Flanke ab und es entstand ein blitzsauberer Konter, der nach 13 Minuten zum 1:0 führte. Danach übernahm unser Team das […]

Continue reading
FCA LOGO_FINAL

SpVgg Markt Schwabener Au – E1-Junioren 1:8 (0:5)

Die E1 trat am frühen Samstagmorgen in Markt Schwaben an. Die letzten Ergebnisse des Gegners wurden nach 6 Minuten mit einer schnellen 3:0 Führung bestätigt. Deshalb entschied das Trainerteam nicht auf die Höhe des möglichen Ergebnisses zu achten, sondern denjenigen Spielern die neu oder noch nicht so weit wie die anderen sind, Spielpraxis zu ermöglichen. […]

Continue reading

TSV Haar F3 – F3-Junioren 3:6 (0:2)

Nach der deutlichen Niederlage am vergangenen Wochenende wollte das Team beim TSV Haar ein besseres Ergebnis erzielen. Die erste Spielhälfte begann ausgeglichen, aber auf Seiten des FCA noch recht zurückhaltend. So mussten die Jungs dann nach wenigen Minuten bereits den ersten Gegentreffer hinnehmen. Im weiteren Verlauf der Halbzeit ging es weiter hin und her und […]

Continue reading

FC Ottobrunn 2 – F2-Junioren 2:11 (0:6)

Erfolgsserie fortgesetzt Vier Spiele, vier Siege. So lautet die Bilanz der Aschheimer F2-Jugend. Beim Spiel in Ottobrunn setzte die Heimmannschaft unser Team zu Beginn des Spiels unter Druck und verhinderte durch körperlichen Einsatz einen geordneten Spielaufbau. Ein Fernschuss sowie ein schön herausgespielter Treffer sorgten jedoch innerhalb weniger Minuten für die verdiente Führung unserer Mannschaft. Mit […]

Continue reading
FCA LOGO_FINAL

TSV Grasbrunn-Neukeferloh – F1-Junioren 4:3 (1:2)

Zum heutigen Auswärtsspiel der F1 in Grasbrunn stellten sich für unsere Jungs zwei spannende Fragen. Erstens trafen sie zum ersten Mal auf diesen Gegner, und zweitens spielten sie heute zum ersten Mal in dieser Saison auf Kunstrasen – und damit hatten unsere Jungs doch mehr Probleme als gedacht. Der Ball rollte auf dem feuchten Kunstrasen […]

Continue reading
FCA LOGO_FINAL

C-Junioren – FC Stern München 4 3:2 (2:2)

In einem spannenden Spiel erkämpfte sich die C-Jugend verdient den ersten Sieg. Gegen den mit nur 10 Spielern angetretenen Gast aus München entwickelte sich zunächst ein Spiel mit Vorteilen für den FC Aschheim. In der Folge konnte Dion dies mit einem schönen Treffer nach 15 Minuten von der linken Strafraumseite auch bestätigen. Dies änderte sich […]

Continue reading