20160807_1724_0316

A-Junioren – FC Biberg 2:1 (2:1)

An diesem Wochenende ging es für die A-Jungend nach 4 Niederlagen in Folge um alles, damit man das Hinrundenziel Aufstiegsrunde noch schaffen konnte. Eine sehr starke Mannschaft aus Biberg auf dem 2. Platz war der Gegner und das Trainerteam machte der Mannschaft klar, dass sie das Spiel nur mit dem größeren Kampf und Willen für […]

Continue reading

F2-Junioren – FC Rot-Weiß Oberföhring 10:2 (7:2)

Im letzten Punktspiel vor der Winterpause kam es im Sportpark Aschheim zum Spitzenduell zwischen der F2 und dem Gast aus Oberföhring. Beide Teams konnten bis dahin alle Partien für sich entscheiden. Das Spiel hielt auch was es auf dem Papier versprach. Bereits nach einer Minute gingen die Hausherren durch einen sehenswerten Angriff in Führung. Nachdem […]

Continue reading

F2-Junioren – FC Sportfreunde 3 11:1 (3:1)

Auch im vorletzten Saisonspiel fuhr unsere F2 einen Katersieg ein. Dabei war das Spiel Anfangs, trotz spielerischer Überlegenheit der Aschheimer, sehr umkämpft – nach 10 Minuten stand es 1:1. Anfang der zweiten Halbzeit erhöhten unsere Jungs das Tempo und zogen davon… Die Aschheimer scheinen gut gerüstet für das entscheidende Spiel kommenden Samstag gegen Oberföhring!

Continue reading

F1-Junioren – FC Unterföhring 9:0 (4:0)

Nach einer tadellosen Saison ohne einen einzigen verschenkten Punkt stand der Höhepunkt der Hinrunde an. Der FC Aschheim als Favorit gegen den zweitplatzierten FC Unterföhring, welcher bisher neben einem Unentschieden alle Spiele gewonnen hatte. Somit ging es entsprechend für beide Mannschaften direkt um die Herbstmeisterschaft. Ein Unentschieden bei der hervorragenden Tordifferenz aus den bisher zum […]

Continue reading
20160807_1724_0316

E2-Junioren – Kirchheimer SC 3 5:2 (5:0)

Dieser Sieg hat den Junioren E2 in ihrer ersten Saison als E-Jugend die Herbstmeisterschaft mit 21:6 Punkten (51:20 Tore) in der Gruppe U10 München Ost gesichert. Der 2. platzierte lag am Ende 4 Punkte und 19 Tore zurück. Das klingt im ersten Moment souverän. Nach den 2 Niederlagen in den letzten 2 Spielen war dies […]

Continue reading
FCA LOGO_FINAL

F3-Junioren – SC Baldham-Vaterstetten U9-3 4:3 (2:2)

Zum letzten Spiel vor der Winterpause war die Mannschaft des SC Baldham-Vaterstetten im Aschheimer Sportpark zu Gast. Unsere Jungs wollten an diesem Tag noch einmal alles zeigen und legten direkt mit schönen Pass-Kombinationen los. Bereits in der dritten Spielminute wurden sie mit dem ersten Treffer belohnt. Damit gaben sie sich jedoch nicht zufrieden, sondern stürmten […]

Continue reading

TSV Haar 4 – F2-Junioren 4:8 (0:2)

Schon nach wenigen Minuten war klar, dass die U8 des TSV Haar (5 Siege, 1 NL) der bisher stärkste Gegner im Ligabetrieb sein wird. Erst nach etwa 5 Minuten bekamen unsere Jungs das Spiel in den Griff. Mit der dritten Großchance fiel das 1:0. Die Gastgeber blieben gefährlich, standen kompakt und ließen bis zur Pause […]

Continue reading

F3 Junioren – SG Anzing/Parsdorf F1 2: 7 (1:3)

Am vorletzten Spieltag der Hinrunde waren unsere Jungs bei der Spielgemeinschaft Parsdorf/Anzing zu Gast. Wie erwartet, war die Heimmannschaft ein starker Gegner, wodurch sich unser Team jedoch nicht verunsichern ließ. Beide Mannschaften legten von Beginn an ein gutes Tempo vor, doch die Stürmerqualitäten der Gegner sorgten für die ersten drei Tore des Spiels. Unsere Jungs […]

Continue reading

TSV Haar 2 – F1-Junioren 2:10 (2:4)

Das letzte Auswärtsspiel vor der Winterpause bestritten unsere Jungs beim TSV Haar. Im Gegensatz zum letzten Spiel in Dornach gab es heute Sonnenschein und beste Bedingungen. Die Fans waren heiter und so war auch heute das Ziel auf Sieg zu spielen. Bereits in Min. 1 das erste Tor für den FCA durch einen Abwehrfehler der […]

Continue reading

SV Dornach U9-1 – F1-Junioren 0:15 (0:7)

Zum heutigen Derby der U9 kam der FCA mit ganz breiter Brust zum Lokalrivalen in den Dornacher Sportpark. Zuerst aber ein großes Kompliment an beide Mannschaften, denn ein solches Wetter bei 5 Grad und strömendem Regen ist nicht gerade einladend… trotzdem war unseren Jungs die Unterstützung der wieder zahlreich mitgereisten Fans aber sicher. So ging […]

Continue reading