SV Lochhausen – D-Juniorinnen 0:4 (0:0)

Mit einem überzeugenden Sieg verabschiedeten sich die U13-Mädels in die Winterpause. Schon in Durchgang eins zeigte sich eine Überlegenheit der Aschheimer Mädels mit einigen guten Torchancen. Doch der Ball wollte nicht ins Tor. In der Halbzeitpause nahm man eine kleine Änderung vor und schon kam man im ersten Angriff zum viel umjubelten Führungstreffer. Gleich nach […]

Continue reading

SV DJK Taufkirchen – B-Juniorinnen       1:2 (0:0)

Zum letzten Spiel der Hinrunde ging es zum Auswärtsspiel nach Taufkirchen, leider auch wieder stark ersatzgeschwächt, da sich nach unserer Torfrau auch ihre Ersatztorfrau unter der Woche beim Training verletzt hatte und wir somit eine Feldspielerin für dieses Spiel ins Tor stellen mussten. Mit dem Ziel möglichst gut die „neue Torfrau“ zu unterstützen, gingen die […]

Continue reading

B-Juniorinnen – TSV Forstenried     1:0 (1:0)

Spiel 2 der englischen Woche der B-Mädels stand am Montag an und es ging leider etwas dezimiert in dieses, da sowohl die Torhüterin und die „Abwehrchefin“ verletzt ausfielen und eine weitere Spielerin krankheitsbedingt absagen musste. Aber die B-Mädels zeigten, dass sie mittlerweile auch diese Ausfälle als Mannschaft und mit viel Kampf kompensieren können. Von Beginn […]

Continue reading

B-Juniorinnen – FC Ampertal Unterbruck  0:2 (0:1)

Nach dem verlorenen Derby in der vergangenen Woche wollten die Aschheimer Mädels gegen Ampertal Unterbruck zeigen, was sie können. Voll konzentriert gingen sie in das Spiel an einem sehr nebligen Samstagabend. Gleich zu Beginn zeigten sie schönes Kombinationsspiel und setzten den Gegner unter Druck, leider ohne Torerfolg. Bei einem der ersten Angriffe des Gegners rettete […]

Continue reading

D-Juniorinnen – DJK Würmtal Planegg   1:2 (1:0)

Das Spiel gegen den Tabellennachbarn erwies sich als spannender Schlagabtausch. Waren die Aschheimer Mädels in der ersten Halbzeit die überlegene Mannschaft, übernahm der Gast nach dem Seitenwechsel immer mehr das Zepter. Auch in diesem Spiel konnte man wieder erkennen, dass die Konzentration in der zweiten Halbzeit leider wieder abnahm. Man muss aber bedenken, dass die […]

Continue reading

SV Laim – D-Juniorinnen 1:5 (0:3)

Schon drei Tage später war der nächste Einsatz für die U13-Mädels. Voller Euphorie vom Sieg in Günding reiste man nach München. Und auch hier startete man furios gegen erneut weit unterlegene Gegner. Auch in diesem Spiel konnte man früh in Führung gehen. Nach sechs Minuten hatte man sich eine 2:0 Führung erspielt. Schön wurden die […]

Continue reading

Kirchheimer SC – B-Juniorinnen  1:0 (1:0)

Am Sonntag des letzten Herbstferienwochenendes hieß es Derby-Zeit für die B-Mädels. Es ging zum Auswärtsspiel zum Nachbarn nach Kirchheim. Anders als sonst führte das aber zu einer gewissen Nervosität und zu ungewohnt vielen Fehlern in der Hintermannschaft zu Beginn des Spiels. So passierte, was passieren musste: Die Kirchheimer Mädels nutzten eine Unachtsamkeit in der Aschheimer […]

Continue reading

SV Günding – D-Juniorinnen  1:7 (0:4)

Zu Beginn der englischen Woche fuhr die U13 nach Günding und zeigte eine überzeugende Leistung gegen den in allen Belangen schwächeren Gastgeber. Zum ersten Mal bekamen die Mädels die Möglichkeit, die erlernten technischen Fähigkeiten im Spiel umzusetzen. Die mitgereisten Eltern konnten teils schöne Spielzüge und gutes Zusammenspiel sehen. Schon nach zehn Minuten lag man mit […]

Continue reading

SC Lerchenauer See – C-Juniorinnen 1:8 (1:4)

Nach dem enttäuschenden Auftritt am vorangegangen Wochenende setzten die Aschheimer Mädels die Vorgaben des Trainers diesmal sehr gut um und konnten somit einen souveränen Sieg feiern. Der Schlendrian, der bei schwächeren Gegner sehr gern mal einzieht, war nicht am Start. Konzentriert und fokussiert wurden immer wieder erfolgreich die Angriffe durchgeführt. Eine tolle Teamleistung an diesem […]

Continue reading

C-Juniorinnen – SVN München  0:1 (0:1)

Enttäuschung pur! Dass die Aschheimer Mädels hier nicht als Sieger vom Platz gingen, verstand wohl niemand, der dabei war. Aber was hilft es, wenn man dauerhaft das gegnerische Tor anrennt, aber den Ball nicht im Kasten unterbringt. Der Gegner kam im gesamten Spiel sehr selten vor das Aschheimer Tor, in Minute 15 war einer dieser […]

Continue reading